Leben

Aus Flowchart-Forum.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leben[Bearbeiten]

  1. Überlebenskampf
  2. im Mangel leben
  3. mir stockt der Atem
  4. leben <==> töten
  5. Geburt <==> Tod
  6. leben dürfen (Wenn schwach, was für Verbote ? Von Wem ? Warum entstanden ? etc.)
  7. sich opfern (wollen - Für Wen ? Personeneinflüße austesten, auch Verstorbene, etc..)
  8. eigenes Leben leben (Wenn schwach, teste aus, zu wieviel Prozent die Person sich selbst lebt, und finde die fehlenden Prozente, etc..)
  9. Zeit totschlagen
  10. Zeit vergeuden
  11. sinnloses Leben
  12. sinnlos leben
  13. ohne Ziel leben
  14. für andere leben
  15. sich aufopfern
  16. sein Leben hingeben
  17. auf den Abend warten
  18. "sich verstecken hinter Büchern, Arbeit, Computerspielen"
  19. befristete Zeit
  20. das Leben verweigern
  21. sich fremd fühlen
  22. "angekommen/nicht angekommen sein"
  23. Leben ist Leistung
  24. etwas /nichts erreicht haben
  25. Stagnation
  26. sich manipulieren lassen
  27. Fremdbestimmung
  28. andere wissen wie es geht
  29. Hass auf das Leben
  30. warum gerade ich
  31. dem Leben fliehen
  32. in andere Ebenen flüchten
  33. nicht ins Leben wollen
  34. nicht landen wollen
  35. zurück wollen
  36. mit Drogen, Alkohol sich vernebeln
  37. sich mit Sex und Drogen berauschen
  38. so ist das Leben nicht lebenswert
  39. dieser Planet ist so nicht lebenswert
  40. Interplanetarier
  41. den Alltag bestreiten können
  42. unmenschliches Leben
  43. missachtetes Leben
  44. Menschen haben das Leben auf der Erde unmenschlich gemacht
  45. Lebenssituationen ändern
  46. das Leben der Vorfahren leben
  47. leben müssen, dürfen, wollen
  48. Zeit verschlafen
  49. gar nicht mehr schlafen wollen
  50. tote Zeit
  51. Leben ist ein Traum
  52. Vergangenheit Gegenwart Zukunft
  53. das Buch des Lebens
  54. Karma
  55. Akasha Kronik
  56. Leben ist Probleme lösen
  57. schweres, leichtes Leben
  58. Leben ist der Weg in den Himmel
  59. die Wahrheit des Lebens erkennen
  60. Lebenswille, Lebensmut, Lebenskraft
  61. Veränderungen erzwingen, notfalls mit Gewalt
  62. Leben ist Kommunikation
  63. Austausch mit anderen
  64. ohne Feedback stirbt der Mensch
  65. Leben ist Bewusstsein im Körper
  66. sich des Körpers bewusst werden
  67. am Alten festhalten
  68. Angst vor der eigenen Größe haben
  69. Gedanken sind machtvoll und stark
  70. das Wissen wollen, das Wissen leben
  71. Angst vor Veränderungen
  72. Angst vor Rebellion
  73. körperliche Schufterei
  74. Auferstehung
  75. das Leben ist heilig
  76. Geist und Materie
  77. Körper Geist und Seele
  78. Einheit
  79. Einigkeit
  80. Eins-sein
  81. alles lebt
  82. Tiere leben lassen
  83. Pflanzen leben
  84. unsichtbare Leben
  85. sichtbare Energien
  86. unsichtbare Energien
  87. versauern
  88. zuviel Säure im Körper
  89. sauer sein
  90. Säuregehalt der Lebensmittel
  91. zuviele Leben, Menschen
  92. Überbevölkerung
  93. Futterneid
  94. Krankheiten bevorzugen
  95. Angst vor dem Leben haben
  96. sich in Krankheit flüchten
  97. unheilbar krank sein
  98. schlucken müssen
  99. Bakterien, Pilze , Viren , Parasiten leben auf meine Kosten
  100. Bakterien, Pilze zum Leben brauchen
  101. sich wehren können/müssen/wollen
  102. optimales Immunsystem
  103. übersensibel sein <> Immunsystem
  104. im Gleichgewicht sein
  105. in Balance sein
  106. Schmerzen
  107. Ruhe
  108. Vorbild sein
  109. Wohltäter sein müssen
  110. Helfersyndrom
  111. die Welt nicht retten können, aber sich
  112. für sich selbst sorgen
  113. stark sein, um anderen helfen zu können
  114. mit ist nicht zu helfen
  115. anderen nicht helfen müssen
  116. man ist, was man isst
  117. allergisch auf das Leben sein
  118. gesunder Egoismus
  119. Essen ist Energie
  120. Essen ist Schwingung
  121. Elektronik ist Schwingung#
  122. Essen ist Elektronik
  123. Computerspiele machen satt (?!)
  124. Lichtnahrung
  125. Qualität der Schwingung und Energie
  126. das Leben genießen
  127. das Leben lieben
  128. in der Fülle leben
  129. genug zum Leben haben
  130. atmen
  131. einfach da sein
  132. in einem Körper sein
  133. lebenswertes Leben
  134. wissen wofür man lebt
  135. wissen für wen man lebt
  136. für sich leben
  137. leben ist lieben "ohne i"
  138. Zwischenstation auf dem Planeten
  139. aus seinem Leben was machen
  140. aktiv /passiv sein
  141. den Alltag gestalten
  142. Carpe diem - nutze den Tag
  143. Leben kommt von Gott
  144. das Beste draus machen
  145. manifestierte Energie
  146. Energie sichtbar machen
  147. Gefühle ausdrücken, zeigen
  148. ins Leben rufen
  149. den Geist ins Leben rufen
  150. Leben schenken
  151. Leben als Geschenk erhalten
  152. Weiterentwicklung
  153. Höherentwicklung
  154. wissen wohin der Weg führt
  155. sich selbst führen
  156. führen lassen
  157. Führung abgeben
  158. Leben ist Zeit und Raum
  159. das Leben wertschätzen
  160. das Leben ist zu kurz
  161. zu kurz um wahr zu sein
  162. hier sein wollen
  163. die Herausforderung annehmen
  164. Veränderungen herbeiführen
  165. an das Leben glauben
  166. an sich glauben
  167. erwachen, aufwachen
  168. das Paradies auf Erden leben
  169. Leben nicht gelernt haben
  170. Leben als Schulfach
  171. lernen wie man lebt
  172. nachahmen, übernehmen
  173. machen, tun, sein, aktivieren
  174. Lebensformen
  175. die Essenz des Lebens
  176. die Seele leben lassen
  177. Schwingungen verkörpern
  178. Leben ist Körperenergie
  179. Evolution
  180. Silberschnur
  181. den Himmel auf Erden leben
  182. das Neue annehmen
  183. Disziplin lernen und leben
  184. Struktur und Linie leben
  185. alleine leben
  186. im Kollektiv leben
  187. Neues auf die Erde bringen
  188. innerlich reifen
  189. sich Zeit nehmen
  190. sich das Leben nehmen
  191. sich Zeit für das Leben nehmen
  192. viele Leben leben
  193. mehrere Leben auf einmal leben
  194. Leben ist Spannung, Elektrizität
  195. synthetische Elektrizität
  196. natürliche Elektrizität
  197. den Körper vollstopfen
  198. den Körper blockieren
  199. mit Medikamenten, essbaren Giften
  200. künstliche Nahrung
  201. industrielle Nahrung
  202. tote Nahrung
  203. tödliches Essen
  204. natürliche Nahrung
  205. Nahrung ohne Seele und Leben
  206. liebevolles, kraftvolles Essen
  207. künstliches Leben
  208. das wahre Leben
  209. sterile Nahrung
  210. selbst steril werden
  211. kein Leben mehr schenken können
  212. Essensqualität
  213. essen, fressen
  214. wenig alternative Ernährung angeboten bekommen
  215. sich um keine alternativen Ernährungen kümmern
  216. Körperzellen entgiften
  217. im Lebensfluss sein
  218. das Leben programmieren
  219. Codierung der Nahrung
  220. nicht deklarierte Programmierung der Produkte
  221. Manipulation durch Ernährung
  222. Abhängigkeit von Nahrungsmittelindustrie
  223. degenerierte Körperzellen
  224. Gehirnblockade
  225. das eigene Denken verlernen
  226. veränderte Gene
  227. Genmanipulation
  228. den Zugang zur Natur verloren haben
  229. das Natürliche vorenthalten
  230. das Künstliche ist kontrollierbar
  231. das Natürliche ist unkontrollierbar
  232. Kontrolle ist gut
  233. Vertrauen ist besser
  234. Lebensqualität
  235. sich der Liebe der Natur öffnen
  236. sich zeigen
  237. sich outen
  238. zur Gemeinschaft gehören, wollen, können, zulassen
  239. Leben ist Freude, Verständnis, Liebe, Geduld
  240. Leben ist Freiheit, Schönheit, Gelassenheit
  241. Lebenslust
  242. Körper besteht aus Wasser
  243. Dankbarkeit für das Wasser empfinden
  244. dem Körper danken
  245. Wasser darf fliessen
  246. sich im Körper wohlfühlen
  247. sich zu Hause fühlen
  248. Körper als Tempel der Seele annehmen
  249. der Seele ein Zuhause geben
  250. den eigenen Heilungskräften vertrauen
  251. Körperwissen
  252. Krankheiten als Hilferuf der Seele
  253. sich zuhören
  254. das Gute zulassen
  255. negative Energien auflösen, korrigieren
  256. Transformation
  257. Berufung leben
  258. im Überfluss leben
  259. sich mit Mutter Erde verbinden
  260. in den ausgestapften Spuren leben, müssen, wollen
  261. in festen Bahnen sich bewegen
  262. bewegungsunfähig sein
  263. starr sein
  264. ins Leben gehen wollen
  265. sich als Versager fühlen
  266. sich als Vorkämpfer fühlen
  267. neue Wege gehen
  268. krampfhaft das Neue verhindern
  269. sich verkrampfen
  270. Muskelverspannungen
  271. Chakrenfarbe, Chakrendrehung
  272. Leben schützen
  273. sich schützen
  274. für genügend Schutz sorgen
  275. sich vorenthalten
  276. enthaltsam sein
  277. sich festhalten
  278. unhaltbar sein
  279. Grenzen überwinden
  280. Leben um zu arbeiten
  281. Arbeiten um zu leben
  282. Arbeit ist Geld
  283. Geld ist Zeit
  284. Zeit ist Geld
  285. Leben ist Geld
  286. sich berufen fühlen
  287. verwöhnen
  288. geniesen
  289. lebendig