Vergebung

Aus Flowchart-Forum.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Anleitung zur Vergebung (eingereicht von Gabriele Vierzig-Rostek)

VERGEBUNG[Bearbeiten]

(Name…), ich vergebe dir alles, was du in Gedanken, Worten oder Taten gesagt oder getan hast, was du mir in diesem oder in irgendeinem anderen Leben an Schmerzen bereitet hast.

Du bist ebenso frei, wie ich frei bin.

(Name…), ich bitte dich um Vergebung für alles, was ich gesagt oder getan habe in Gedanken, Worten oder Werken, was dir in diesem oder in einem anderen Leben Schmerzen bereitet hat.

Du bist frei und ich bin frei.


Gott, ich danke Dir für die Gelegenheit, (Name…) und mir selbst zu vergeben.


Es ist unverzichtbar wichtig, das du diese Übung reinen Herzens und absolut ehrlich machst bzw. meinst! 
Was verdrängt wird könnte andernfalls zu Geschwüren führen!

Eine weitere Vergebungsübung finden Sie hier.